Vereinsfest mit dem Uckermärkischen Folkorchester UFO

Freitag, 12.10.2018, 18 Uhr

in der Turnhalle der Aktiven Naturschule Templin

Einmal im Jahr sollten wir uns gegenseitig auf die Schulter klopfen für die geleistete Arbeit. 300 Kinder und 100 MitarbeiterInnen geben mittlerweile ihr Bestes in 2 Kindergärten, 2 Grundschulen, einer Oberschule und einer Gesamtschule. In Templin hat die erste 10. Klasse ihre Abschlusszeugnisse erhalten, die erste 11. Klasse hat mit 11 Schüler*innen begonnen, den Weg zum Abitur einzuschlagen. Im nächsten Jahr besteht die Aktive Naturschule in Prenzlau bereits 25 Jahre! Das alles ist nicht immer leicht und entspannt. Deshalb lasst uns einfach mal so zusammen sein, essen, trinken, feiern und tanzen!

Am Freitag, den 12.10.2018 ab 19 Uhr spielt das Uckermärkische Folkorchester UFO in der Turnhalle der Templiner Naturschule zum Tanz, ein Buffet und Getränke ergänzen die Feier. Alle Vereinsmitglieder, Eltern, Mitarbeiter*innen, Kinder und Jugendliche sowie Freunde der Naturschulen und Kigas sind dazu herzlich eingeladen.

Wir freuen uns auf einen schönen Abend!

Benefizkonzert „Karneval der Tiere“

von Camille Saint-Saëns
gespielt vom Preußischen Kammerorchester

Freitag, 07.09.2018, 18 Uhr
in der Aula des Gymnasiums Prenzlau (Schulteil II) – Blumenhalle,  Seeweg 6, 17291 Prenzlau

Benefizkonzert für den Förderkreis der Freien Schule Prenzlau e.V.

Liebe Schüler, Eltern und Mitarbeiter,

das Preußische Kammerorchester unter der Leitung von Aiko Ogata (Violine) und der Moderation von Thomas Paffrath spielt für uns an diesem Abend „Karneval der Tiere“ von Camille Saint-Saëns.

Da dies eine Benefizveranstaltung ist, wird kein Eintritt genommen,  Spenden sind herzlich willkommen.
Die Erlöse dieses Abends sind für den Aufbau der gymnasialen Oberstufe an der Aktiven Naturschule in Templin bestimmt.

Die Benefizveranstaltung zum Schuljahresbeginn 2018/2019 ist als Auftaktveranstaltung gedacht. Es ist das Ziel, fortlaufende Veranstaltung zur Unterstützung der Ziele des Förderkreises durchzuführen, die im jährlichen Wechsel an unseren beiden Standorten Templin und Prenzlau stattfinden werden.

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen!

Theateraufführung am 17. November

Das diesjährige Theaterstück der Schüler der Klassen 9-10 heißt „HINTERWALD-wie alles war“ und ist wie immer von den Schülern selbst geschrieben, entwickelt und ausgestattet.
EINTRITT: über eine Spende freuen wir uns sehr!
(Wer um 17 Uhr nicht kann, darf auch zur 11 Uhr- Generalvorstellung der Schüler kommen!)

Unsere Schule im aktuellen Magazin „Der Spiegel“

Unsere Schule im aktuellen Magazin „Der Spiegel“ als Aufhänger für die Titelgeschichte über Bildung (dank der ehemaligen Schülerin)

Die drei Schülerinterviews wurden gekürzt, zusammengefasst und mir mit in den Mund gelegt. Auf diese Weise ergab sich allerdings eine deutlichere Differenzierung gegenüber den anderen 6 Schulen.
Die drei Schülerinterviews wurden gekürzt, zusammengefasst und mir mit in den Mund gelegt. Auf diese Weise ergab sich allerdings eine deutlichere Differenzierung gegenüber den anderen 6 Schulen.

„Unsere Schule im aktuellen Magazin „Der Spiegel““ weiterlesen