Deutsch-polnischer Schüleraustausch

Vom 13. bis 18. November fand der zweite Teil unseres diesjährigen deutsch-polnischen Schüleraustausches statt. Wir begrüßten 13 polnische Jugendliche und ihre zwei Begleiter bei uns in Templin.

Im Vorfeld organisierten wir englische Schul- und Stadtführungen,

um den Austauschschülern unsere Umgebung vorzustellen.

Im Vorfeld organisierten wir englische Schul- und Stadtführungen, um den Austauschschülern unsere Umgebung vorzustellen.

 

Yes-Game

Yes-Game

Das Yes-Game, bei dem man andere durch Interview-Fragen besser kennenlernt, aber auch andere Sprach- und Kennenlernspiele trugen dazu bei, den Kontakt zwischen uns deutschen und den polnischen Schülern zu verbessern und Sprechhemmungen abzubauen.

 

Stadtführung Berlin - Bundestag

Stadtführung Berlin

 

Stadtführung Berlin - Holocaust Mahnmal

Stadtführung Berlin - Potsdamer Platz

Stadtführung Berlin - vor dem Brandenburger Tor

Natürlich haben wir auch diesmal wieder Berlin, die deutsche Hauptstadt, besucht. Besonders die Gegend rund ums Brandenburger Tor hat uns sehr beeindruckt.

 

Kostümverleih in Röddelin

Am Donnerstag haben wir uns in der Gegend um Templin herum aufgehalten. Während der Outdoor-Rallye mussten wir verschiedene Orte finden, um Punkte zu sammeln, z.B. den Kostümverleih in Röddelin.

 

Lagerfeuer

Disco

Disco

Tischtennis

Backworkshop

Viele Aktivitäten wie die Workshops zu den Themen Musik, Sport und Backen, das abendliche Lagerfeuer, die Discos und der Abschlussabend mit anschließender Schulübernachtung haben uns viel Spaß gemacht.

 

(Text: Dana Hildebrandt, Fotoauswahl: Lea Krause)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.