Nachlese zur Münchenreise der Klasse 5

Wem in den Herbstferien langweilig wird, kann ja beatboxen üben, wie die Klasse 5 (jetzt 6) im Mai in München in der Fernsehsendung 1,2 oder 3:
http://www.tivi.de/mediathek/1-2-oder-3-893830/robeats-geheimnis-des-beatboxens-2419256/

Und hier die ganze Sendung „Stimmgewaltig“ mit unseren drei Kandidaten:
http://www.tivi.de/mediathek/1-2-oder-3-893830/stimmgewaltig-2415676/

Viel Spaß!

Herbstputz vor den Ferien

Einen Tag vor den Herbstferien haben wir gemeinsam mit allen Kindern der Klassen 1-6 auf dem Schulhof Ordnung geschaffen. Der Kieshaufen wurde weiter schubkarrenweise Richtung Schulteich gekarrt, die Buden wurden innen und außen von Müll befreit, viel Laub zusammen gefegt und Besitzer von Brotdosen und leeren Pfandflaschen gesucht.
Jetzt wünschen wir allen Kindern, Eltern, Begleitern, Praktikanten, Ökis und allen weiteren Beschäftigten, ob in Büro, Küche, Werkstatt oder sonstwo in der Schule, zwei wunderschöne, erholsame Wochen!
Im Hintergrund der Kieshaufen, der mal den Teichrand bedecken soll.

Sowohl die Buden entlang des Sportplatzzauns als auch zum Friedhof hin wurden aufgeräumt.

Wichtig: den Kies nicht IN den Teich schütten – sonst war alles Buddeln umsonst …….

TV Uckermark in der Gesamtschule

Und hier ist der Bericht im Internet:
http://www.uckermark-tv.de/nachrichten/Aktive_Naturschule_Templin-9986.html
 

Heute Abend, also am Mittwoch um 18 Uhr, kommt ein Fernsehbericht in TV Uckermark – auch im Internet zu sehen. Schwerpunkt der Interviews war die praxis- und projektorientierte Arbeit der SchülerInnen. Wir hoffen auf weitere finanzielle Unterstützung, um das zweite Wartejahr der Gesamtschule zu finanzieren.

Zwei Schüler stellen ihr Projekt vor, für das sie jetzt einkaufen müssen.

Bildunterschrift hinzufügen

Vormerken: Ein Abend zum Genießen

Mittwoch, den 14.10.2015, 19:00 Uhr im Multikulturellen Centrum Templin:
»Benefizkonzert« des Preußischen Kammerorchesters
 
Lassen Sie sich vom Preußischen Kammerorchester unter der Leitung des stellvertretenden Konzertmeisters Jakub Rabizo (Violine) von beliebten Werken großartiger Komponisten wie Vivaldi, Strauss und Piazzolla zum Träumen verführen!
Eintritt: frei, Spenden erbeten!
Die Erlöse kommen dem Aufbau der Gesamtschule zugute.

Kunstwoche der Klassen 5-6

Praktische Arbeit wechselte sich ab mit theoretischer Arbeit über die ausgewählten Künstler. Am Ende der Woche hielt jedes Kind einen Vortrag und präsentierte sein eigenes Kunstwerk.

Natürlich musste auch Literatur gewälzt werden um die Vorträge über einzelne
Künstler vorzubereiten.

Internetrecherche für den Vortrag

Verkehrswoche in den Klassen 1-3

Eine ganze Woche ging es um das richtige Verhalten im Verkehr, sowohl in der Theorie als auch in der Praxis. Höhepunkt war die Fahrradtour durch die Stadt Templin zum Verkehrsgarten.