1,2 oder 3 nach München

Die Klasse 5 hat sich selbstständig für eine Teilnahme an der Fernsehsendung „1,2 oder 3“ beworben und tatsächlich sind ihre drei Repräsentanten ausgewählt worden. Natürlich fahren wir mit der ganzen Klasse! Und dabei wollen wir etwas Werbung für Templin machen. Da die Fahrt für 12 Kinder aber sehr viel teurer ist als ein möglicher Gewinn, sammeln die Kinder auf verschiedene Weise noch Geld, z.B. am heutigen Sonnabend auf dem Antik- und Trödelmarkt auf dem Marktplatz in Templin durch den Verkauf nicht mehr benutzter Spielsachen und anderer Dinge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.