Tag 3 bis 5 in der Waldwoche

Heute gehen wir auf Exkursion und beginnen im Paradiesgarten in Lüttenhagen, wo wir Waldgeister suchen.

Wanderung mit fachkundiger Führung durch die berühmten Heiligen Hallen mit den ältesten Buchen Deutschlands

Über 300 Jahre alt können Buchen werden!


Frühstückspause

Jung und alt nebeneinander

Am Donnerstag war Exkursionstag für die Klassen 1-4 zu uns in den Wald.


Immer ein großes Kind der Klasse 5-6 nahm zwei Jüngere unter seine Fittiche und zeigte ihnen, wie Buchen gepflanzt werden.

Angespornt von den riesigen Buchen der Heiligen Hallen oder von den jüngeren Mitschülern? Manche Pflanzlöcher wurden auf einmal ziemlich groß.


Letzets Mittagessen im Wald.


Und am späten Nachmittag wurde wieder intensiv gelernt.


Der fünfte und letzte Waldtag bricht an.


Zur Präsentationszeit pflanzen auch die Mütter einige Bäumchen.


Süße Belohnung nach 5 anstrengenden Tagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.