Theateraufführung im MKC

Nach der Geschichte „Das Foto“ von Mairi Temme wird nun ein Theaterstück entwickelt. Am 11. April gibt es zwei Aufführungen: um 11 Uhr für Grundschulen und um 17 Uhr für Familien.

Benefizkonzert ist Startschuss zum Spendensammeln

Eine musikalische Weitreise des Preußischen Kammerorchesters bildete den Startschuss zum Spendensammeln für die Gesamtschule. Für die neue Schule, die im August eröffnen soll, müssen zwei Jahre Wartefrist vorfinanziert werden, bevor das Land Brandenburg ab dem dritten Jahr die Kosten mitträgt.
Den Fernsehbeitrag des Uckermark TV finden Sie hier.

 

Gesamtschul-Koordinator Holger Wiechmann begrüßt das Orchester und die Gäste.  
(Foto: Tom Schweers)

Vorstandsmitglied Falko Martens und Schulleiterin Birgit Bader stellen die Bildungsaktie vor – eine symbolische Aktie zur Unterstützung der Bildung in der neuen Gesamtschule. (Foto: Tom Schweers)

Nicole Riedel und die Unternehmerin Simone Roll erhalten die ersten Bildungsaktien für ihre großzügige Spenden. (Foto: Tom Schweers)

Violinistin und Konzertmeisterin Aiko Ogata nimmt die Besucher mit auf eine Weltreise. 
(Foto: Tom Schweers)

(Foto: Tom Schweers)
(Foto: Tom Schweers)

(Foto: Tom Schweers)

(Foto: Tom Schweers)

(Foto: Tom Schweers)

Eintritt bei Austritt – dank der Uckermärkischen Kulturagentur gehen die Gelder an die Aktive Naturschule Templin (Foto: Tom Schweers)

Grit Jänisch-Martens und Falko Martens erläutern die Möglichkeit, durch den Erwerb einer Bildungsaktie die Gesamtschule finanziell zu unterstützen. (Foto: Tom Schweers)

Das Logo des Trägervereins Freie Schule Prenzlau als Kuchendekoration (Foto: Tom Schweers)

(Foto: Tom Schweers)

Wir sagen Danke! Die beim Austritt eingesammelten Spenden betragen 1.444 € und 11 Cent. Dieser Betrag wird von einer Stiftung verdoppelt!

Faschingsfeier am Rosenmontag

Auch in diesem Jahr gab es wieder eine Menge fantasievoller Verkleidungen wie Schrubber und Putzlappen oder Fahrkartenautomat.

Und auch im Büro war die Hölle los!